Dipl.-Psych. Julika Brandi

Psychologische Psychotherapeutin, Verhaltenstherapie

Nach ihrem Abschluss des Diplom-Studiengangs Psychologie an der Universität Trier im Jahr 2011 war Julika Brandi als Psychologin in der Institutsambulanz der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Düsseldorf tätig. Dabei war ihr Schwerpunkt die Beratung und psychotherapeutische Behandlung von Migranten und Flüchtlingen. Parallel absolvierte sie ihre Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am Institut für Klinische Verhaltenstherapie (IKV) der LVR Kliniken in Düsseldorf. Zudem schloss sie verschiedene Fortbildungen in Schematherapie, transkultureller Psychotherapie, Dialektisch-Behavioraler Therapie (DBT) sowie lösungsorientierter Therapie ab. Seit 2016 ist sie im CoMedicum Sendlinger Tor tätig und bietet ihre Therapiesitzungen auch auf Italienisch an.